Primagnost Testkit CCER Rind 5 Stück | Rota Corona EColi Crypto

89,90 €
inkl. 19% USt. , Versandkostenfreie Lieferung (Standard)
Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: 109,90 €
1 x 1 Packung mit 5 Testkit, In-vitro-Diagnostikum zum qualitativen Nachweis von Bovinem Coronavirus (BCV), Cryptosporidium parvum, E. coli-K99 (F5) und Rotavirus im Kot von Rindern
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 13 Stunden und 55 Minuten und 00 Sekunden und wir versenden Ihre Bestellung schon morgen.
Primagnost Testkit CCER Rind 5 Stück | Rota Corona EColi Crypto
89,90 €
inkl. 19% USt. , Versandkostenfreie Lieferung (Standard)

 

Primagnost CCER Rind

 

Testkit zum qualitativen Nachweis von Bovinem Coronavirus (BCV), Cryptosporidium parvum, E. coli-K99 (F5) und Rotavirus im Kot von Rindern. In-vitro-Diagnostikum.

 

Durchfall, verursacht durch das Bovine Coronavirus (BCV), Cryptosporidium parvum (C. Parvum), enterotoxische Escherichia coli K99 (F5) und / oder Rotaviren (RV), ist eine der häufigsten und verlustreichsten Erkrankungen in der Kälberaufzucht. Besonders C. Parvum, aber auch Rotaviren können sowohl bei anderen Haustieren als auch beim Menschen (Kryptosporidiose = Zoonose) eine infektiöse Durchfallerkrankung auslösen.

Das klinische Bild kann alters- bzw. immunabhängig variieren. Bei Kälbern in den ersten 2 Lebenswochen können massive Durchfälle, z. T. mit Todesfolge auftreten. Durch den hohen Infektionsdruck entsteht nicht selten ein Bestandsproblem. In diesen Fällen ist neben einer ätiologischen Diagnostik aller, auch symptomloser älterer Tiere, eine Überprüfung des Haltungs- und Kolostrummanagements anzuraten.

Besondere Beachtung gehört der Kryptosporidiose, da sie mit einem Antiparasitikum behandelt werden kann. Voraussetzung dafür ist eine frühzeitige Diagnose, da der Therapiebeginn max. bis zu 24 Stunden nach Beginn der ersten Durchfallsymptome erfolgen muss. Für die Therapie infektiöser Kälberdurchfälle durch Rota- und Coronaviren sowie durch E. coli gibt es Tierarzneimittel auf der Basis kolostraler Immunglobuline mit spezifischen Antikörpertitern. Sowohl ein frühzeitiger Nachweis als auch eine schnelle Einleitung therapeutischer Maßnahmen sind entscheidend für den Therapieerfolg.

Lagerung und Haltbarkeit

Bei Raumtemperatur +15 bis +25 °C lagern. Bei sachgemäßer Lagerung haltbar bis zum angegebenen Verfallsdatum.

Handelsform

1 x 1 Packung Primagnost

1 Packung Primagnost CCER Rind enthält:
– 5 Revolver-Teströhrchen mit je 4 Teststreifen, beschichtet mit monoklonalen Antikörpern gegen BCV, C. parvum, E. coli-K99 (F5) bzw. Rotavirus
– 5 Probenröhrchen mit je 2,0 ml Pufferlösung
– 1 Gebrauchsinformation


Gebrauchsinformation Testkid

Hersteller: Dechra GmbH
Kategorie: Produkte
Artikelnummer: Dec5740701
GTIN: 4030996528345
Haltbar bis: 30.01.2026
Versandgewicht‍: 0,24 kg
Artikelgewicht‍: 0,22 kg

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: