Versandkostenfrei mit DHL in DE ab 59 € / EU ab 199 € Brutto-Bestellwert
 
VeyFo® Phos-Cal-Mag Kapsel - 6 x 110 g

 

VeyFo® Phos-Cal-Mag Kapsel - 6 x 110 g

1 x Pack 6 x110 g. Ergänzungsdiät zur Verringerung der Gefahr von Milchfieber als auch der Verringerung der Gefahr der Ketose/Azetonämie für Milchkühe.
  • Für den Merkzettel bitte anmelden.
  • Art. Nr.: Vey31320

    Veyx GmbH

      49,99  €
    Inkl. 7% MwSt. zzgl.
    Versandkosten

    Grundpreis: 75,74 € / 1 kg

    Gewicht: 0.74 kg

    Ware lagernd. Lieferzeit: 1 - 3 Tage *

     

     

    Phos-Cal-Mag Kapsel

     

    Diät-Mineral-Ergänzungsfuttermittel für Milchkühe

    • Zur Verringerung der Gefahr des Milchfiebers sowie der Gefahr der Ketose/ Azetonämie
    • Versorgung mit Mineralstoffen, Vitamin D3 und Phosphor während erhöhter Leistungsphasen

    Formulierungen für Profis mit Anspruch auf Höchstleistung

     

    Konzeption/für den Ernährungszweck wesentliche Bestandteile*

    Kapsel mit Di-Calciumphosphat, Butaphosphan, Dihydrogenphosphat, Magnesiumsulfat sowie Vitamin D3 und Calciumformiat.

    * Hinweis: Die Angaben sind als Übersicht zu verstehen. Änderungen, insbesondere wenn diese keinen wesentlichen Einfluss auf den besonderen Ernährungszweck haben, bleiben vorbehalten. Es gilt die jeweils aktuelle Kennzeichnung der Verpackung.

     

    Produktcharakteristik

    VeyFo® Phos-Cal-Mag Kapseln werden mit hohem Qualitätsstandard entsprechenden organisch gebundenen, pansenstabilen und sehr gut bioverfügbaren Komponenten formuliert. Der Einsatz erfolgt bei Einzeltieren direkt mit einem Pilleneingeber.

    Die Zubereitung ist eine nach dem Verzeichnis der für Diätfuttermittel festgesetzten Verwendungszwecke konzipierte Ergänzungsdiät zur

    • Verringerung der Gefahr von Milchfieber als auch der
    • Verringerung der Gefahr der Ketose/Azetonämie

    für Milchkühe.

    Ketosen/Azetonämien oder Milchfieber bei Milchkühen insbesondere vor und nach der Kalbung werden durch Fettstoffwechselstörungen – die mit erheblicher Schädigung der Leber einhergehen können – ausgelöst. Deren Ursache ist unausgewogene bzw. nicht ausreichende Ernährung der Tiere mit Glucose liefernden Energiequellen und wichtigen Mineral- und Mikronährstoffen, welche für deren Umsetzung essentiell notwendig sind.

     

    Ernährungsphysiologische Bedeutung

    Zu physiologischer Bedeutung und biologischen Funktionen einzelner Nähr- u. Mikronährstoffe möchten wir Sie mit nachstehenden Informationen der Fachliteratur – u. a. aus der AWT-Schriftenreihe "Vitamine, Mineralien bzw. Aminosäuren in der Tierernährung" – bekannt machen.

    Phosphor (P) fungiert als Skelettbaustein, Puffersubstanz in Blut und Zelle sowie als lebenswichtiger Bestandteil der Nukleinsäure und verschiedener Lipoide bzw. Proteine. Es wird für die Erzeugung, Speicherung und Verwertung der Energie benötigt und vermittelt Hormonwirkungen. Ausreichende Mengen P sind wichtige Voraussetzung für eine Calciumaufnahme und verhindern den starken Anstieg von Leber- und Muskelenzymen sowie Bilirubin und freien Fettsäuren im Blutserum. Es leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Leber und Muskulatur. P-Mangel führt zu vermindertem Verzehr,  Wachstumsstörungen, geringerer Milchleistung und letzten Endes (Störungen des Energiestoffwechsels) auch zu Reproduktionsstörungen. Um eine möglichst geringe Belastung der Umwelt durch Ausscheidungen über die Exkremente zu erreichen, sollte eine Zubereitungsform favorisiert werden, bei deren Freisetzung Phosphor möglichst verlustarm in die Körperzellen gelangt. Dies gelingt mit der speziellen Kombination aus Natriumdihydrogenphosphat mit organischen Verbindungen wie Butaphosphan und organisch gebundenen Mineralsalzen wie Aminoethyldihydrogenphosophat auf besonders zuverlässige Weise.

    Calcium (Ca) hat besonders als Baustoff für Knochen und Zähne eine wichtige Funktion. Der Mineralstoff ist auch Aktivator für eine Reihe von Enzymen. Er ist ferner für die Erregbarkeit der Nerven und für die Muskelkontraktionen notwendig. Ca-Mangel führt bei jungen Tieren zur Entstehung von Rachitis. Vor allem Hochleistungstiere können oft nach dem Abkalben nicht rasch genug die nötigen Mengen Calcium aus dem Skelett mobilisieren. Dies führt zu Festliegen (Milchfieber).

    Mit Calciumformiat (dem Calcium-Salz der Ameisensäure) wird eine besonders gut geeignete Ca-Quelle mit hohem Gehalt, sehr guter Resorption über den Verdauungstrakt und ausgezeichneter Verträglichkeit (keinerlei Verätzungen oder Irritationen der Schleimhäute) zur Verfügung gestellt. Bei der Beurteilung von Mangelsymptomen sind immer auch das Verhältnis zu anderen Mengenelementen (Phosphor, Magnesium) sowie die ausreichende Versorgung mit Vitamin D zu berücksichtigen.

    Magnesium (Mg) ist ebenso wie Calcium und Phosphor am Aufbau von Knochen und Zähnen sowie an wichtigen Reaktionen im Energiestoffwechsel beteiligt. Es reguliert die normale Funktion des zentralen Nervensystems und spielt eine besondere Rolle bei der Muskelarbeit. Magnesiummangel gehört zu den Gründen für die bei Hochleistungskühen häufig anzutreffende Weidetetanie.

    Vitamin D3

    sorgt für die Regulierung des Calcium- und Phosphatstoffwechsels, insbesondere die Förderung der Calcium- und Phosphatabsorption aus dem Darm. Weitere Funktionen sind die Regulierung der Calcium- und Phosphatausscheidung über die Niere, die Regulation der Calcium- und Phosphateinlagerung in das Skelett, die Förderung der Keimzellbildung, die Steigerung der Leistungsfähigkeit des Immunsystems, die Hemmung von Autoimmunisierung sowie die Regulation der Transkription.

     

    Verwendungs-/Dosierungsempfehlung

    1 Kapsel direkt vor bzw. nach der Kalbung, 6 - 12 Stunden danach eine weitere Kapsel.

    Bei Bedarf kann die Dosierung auf jeweils 2 Kapseln erhöht werden.

    Empfohlene Fütterungsdauer: Beginnend bei den ersten Geburtsanzeichen bis 2 Tage nach der Geburt.

    Es wird empfohlen, vor der Verwendung den Rat eines Fachmannes einzuholen. Wegen des gegenüber Alleinfutter erhöhten Vitamin-D3 -Gehaltes darf dieses Produkt nur an Milchkühe mit bis zu 2 v. H. der Tagesration verfüttert werden. 

     

    Leistungsstarke Tiere verlangen optimierte Ernährungsstrategien. Wir wollen Ihren Erfolg! Dafür tun wir unser Bestes!

    Die in vorliegender Zubereitung enthaltenen Komponenten sind in der Tierernährung bekannt. Sie werden ebenso zur Nahrungsergänzung bzw. parenteralen Ernährung des Menschen eingesetzt. Qualität und Verarbeitung entsprechen höchsten Reinheitskriterien. Wir erreichen auf diese Weise deren lange Lagerstabilität wie auch gleichzeitig deren komplikationslosen Einsatz.

     

    Hinweise

    Nach Anbruch innerhalb von 3 - 4 Wochen verbrauchen.

    Nicht im Kühlschrank lagern. Vor Frost schützen. Für Kinder unzugänglich lagern.

    Um eine klare Abgrenzung zu unseren Tierpflegeprodukten und veterinärmedizinischen Arzneimitteln zu erreichen, werden unsere den Vorschriften der Futtermittelgesetzgebung unterliegenden Diät-/Ergänzungsfutterspezialitäten – so auch das vorliegende Produkt – ausschließlich unter unserer Dachmarke „VeyFo®“ gekennzeichnet und ausgelobt. Diese sind demgemäß keine Arzneimittel und werden

    deshalb weder auf tierärztlichem Abgabebeleg noch im Stallbuch des Tierhalters eingetragen.

     

    Handelsform

    Schachtel mit 6x 110 g Kapseln

     

    Veyx-Pharma ist GMP- und QS-zertifiziert.

     

    Einen Kommentar schreiben
    Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

    Unsere Kunden empfehlen:

    Flüssiges Ergänzungsfuttermittel mit Calcium und Phosphor. 350 ml

     

    Artikelnummer Ela4491002

    Ware lagernd.
    Lieferzeit: 1 - 3 Tage
    11,70 €
    Inkl. 7% MwSt. zzgl.
    Versandkosten

    33,43 € / 1 l

    Artikeldetails  

    100 ml Doser. Flüssiges Ergänzungsfuttermittel für Kälber, Lämmer und Zicklein.

     

    Artikelnummer Che6371

    Ware lagernd.
    Lieferzeit: 1 - 3 Tage
    14,95 €
    Inkl. 7% MwSt. zzgl.
    Versandkosten

    149,50 € / 1 l

    Artikeldetails  

    250 ml Flasche. Ergänzungsfuttermittel. Phosphor/Vit. B12-Lösung. Mineral-Energie-Booster zur bedarfsgerechten Ergänzung der Tagesration. Mit Anspruch auf Höchstleistung.

     

    Artikelnummer Vey3009-250

    Ware lagernd.
    Lieferzeit: 1 - 3 Tage
    27,47 €
    Inkl. 7% MwSt. zzgl.
    Versandkosten

    109,88 € / 1 l

    Artikeldetails  

    Ein Karton mit 4 x 192 g. Zur Milchfieberprophylaxe bei Rindern. Verbessert außerdem die Calciumversorgung.

     

    Artikelnummer Boe06485-1

    Ware lagernd.
    Lieferzeit: 1 - 3 Tage
    22,90 €
    Inkl. 7% MwSt. zzgl.
    Versandkosten

    29,82 € / 1 kg

    Artikeldetails  

    4 Boli à 135 g. Agrochemica Ket-o-Vital Bolus. Verringerung der Ketosegefahr. Glucose liefernde Ausgangserzeugnisse.

     

    Artikelnummer EW13001346

    Ware lagernd.
    Lieferzeit: 1 - 3 Tage
    21,90 €
    Inkl. 7% MwSt. zzgl.
    Versandkosten

    40,56 € / 1 kg

    Artikeldetails  

    12 Patronen à 340 g. Diät-Ergänzungsfuttermittel (Paste) für Milchkühe zur Verringerung der Gefahr des Milchfiebers bei Rinder.

     

    Artikelnummer Vir01632

    Ware lagernd.
    Lieferzeit: 1 - 2 Tage
    96,90 €
    Inkl. 7% MwSt. zzgl.
    Versandkosten

    23,75 € / 1 kg

    Artikeldetails