× Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
 
Ecocid® S 10 kg Eimer

 

Ecocid® S 10 kg Eimer

Wasserlösliches Desinfektionspulver.

Art. Nr.: Noa717732-10

 

KRKA Novo mesto

Von Stück
2 147,99 €
4 147,01 €
  154,58  € / Stück
Inkl. 19% MwSt. zzgl.
Versandkosten

10 1 kg | 15,46 € / 1 kg

Gewicht: 10 kg

Ware lagernd. Lieferzeit: 1 - 3 Tage

 


Produktinformation


Ecocid® S


Wasserlösliches Desinfektionspulver



Anwendungsbereiche

Desinfektion von Flächen, Gerätschaften und Leitungssystemen, wo eine sichere und effektive Beseitigung aller Viren, gram+ und gram- Bakterien sowie Pilze gefordert ist:

Tierhaltungsräume:

Futterzubereitungsräume, Stallgebäude, Zwinger, Kaninchenställe, Käfige, Bienenstöcke und andere Tierhaltungsräume.

Veterinärmedizinische Einrichtungen:

Tierarztpraxen, Kliniken und Labore

Andere Einsatzbereiche:

Tiertransportfahrzeuge, Schlachthöfe, Flächen und Räume auf Viehmärkten, Lebensmittelverarbeitungsbetriebe, Lebensmittellagerräume, Haushaltsgegenstände und Haushaltsflächen.


Ökotoxikologisch akzeptables Biozid-Produkt

Ecocid S enthält über 70 Prozent anorganische Salze, die durch den abiotischen Zerfall in umweltverträgliche Komponenten zerfallen. Gemäß der EU-Richtlinie 2004/10/EG ist der Oberflächenaktivstoff Sodium Dodecylbenzenesulfonate zu über 90 Prozent biologisch abbaubar. Die in Ecocid S enthaltenen organischen Säuren sind unter den von der OECD vorgeschriebenen Prüfungsbedingungen zu 100 Prozent biologisch abbaubar.


Ecocid S ist ein vielseitig einsetzbares, hochaktives Desinfektionsmittel zum sicheren und wirksamen Schutz vor allen bekannten Viren. Es besitzt außerdem eine bakterizide und fungizide Wirkung. Die Ecocid S Gebrauchslösung wird als Spray, Nebel oder Klauenbad sowie als Hygieneschleuse verwendet. Zur Desinfektion von bereits vorgereinigten Flächen und Gerätschaften 1-prozentige Ecocid S Lösung herstellen. Zur schnelleren und gleichmäßigeren Auflösung des Pulvers wird lauwarmes Wasser empfohlen. Wird eine größere Menge Desinfektionslösung benötigt, wird empfohlen eine Stammlösung anzusetzen und Wasser entsprechend hinzuzudosieren.


Anwendungszweck

Verdünnung

Anwendung

Schlussdesinfektion

1 : 100 (1 %)

Ecocid S Lösung (Dosierung 300–400 ml/m2 Oberfläche) mithilfe eines Niederdrucksprühgerätes oder einer anderen mechanischen Sprühvorrichtung auf die bereits gereinigte Fläche auftragen. Nach 30 bis 120 Minuten bzw. wenn die bearbeitete Fläche getrocknet ist, kann sie wieder mit Tieren besiedelt werden.

Reinigung und Desinfektion von Gerätschaften auf Farmen, in Brutanlagen, Futterzubereitungsbetrieben

1 : 200 – 1 : 33 (0,5 % bis 3 %) je nach Verschmutzungsgrad

Ecocid S Lösung (Dosierung 300–400 ml/m2 Oberfläche) mit einem Niederdrucksprühgerät oder einer anderen mechanischen Sprühvorrichtung auf die Gerätschaften auftragen. Je nach Verschmutzungsgrad nach 15 bis 60 Minuten mit klarem Wasser abspülen

Desinfektion von Trinkwasserleitungssystemen Schlussreinigung und Desinfektion Ununterbrochene Desinfektion von Tränkewasser

1 : 200 (0,5 %)

1 : 1000 (0,1 %)

Wasserbehälter und Tränkesystem mit Ecocid S Lösung füllen. Nach 60 Minuten gründlich mit klarem Wasser ausspülen. Geeignete Menge Ecocid S in den Wasserbehälter geben oder geeignete Menge Ecocid S Lösung herstellen und in die automatische Dosiereinrichtung füllen.

Hygieneschleusen für Fahrzeuge und Schuhwerk; Klauenbad

1 : 100 (1 %)

Schleuse und Klauenband werden 4 Tage lang verwendet bzw. solange sie nicht zu stark verschmutzt sind

Luftdesinfektion Vernebelung zur Senkung der Kreuzinfektionsgefahr nach Krankheitsausbrüchen (insbesondere der Atmungsorgane)



Kaltvernebelung









Heißvernebelung

1 : 200 (0,5 %)








1 : 100 (1 %)









1 : 25 (4 %)

Ecocid S Lösung (Dosierung 1 l/10 m² Bodenfläche) mit einem Druckgerät zur Feinsprühdesinfektion oder einer Rückentragespritze vernebeln.





Ecocid S Lösung (Dosierung 1 l/10 m2 Bodenfläche) mit einem Kaltvernebler im leeren Raum (Stall) vernebeln und 30 Minuten einwirken lassen. Vor Neubelegung Raum 30 bis 60 Minuten lüften.






Lösung aus nebelbildungsförderndem Additiv und Wasser im Verhältnis 15 : 85 zubereiten. Der hergestellten Lösung Ecocid S zufügen. Ecocid S Lösung (Dosierung 1 l pro 40 m2 Bodenfläche) im leeren Raum (Stall) mit einem Heißvernebler vernebeln und 30 bis 60 Minuten einwirken lassen. Vor Neubelegung Raum 30 bis 60 Minuten lüften


Grundeigenschaften

Vielseitig einsetzbares, hochaktives Desinfektionsmittel zum sicheren und wirksamen Schutz vor Erregern gefährlicher Infektionskrankheiten


Geeignet zur Desinfektion:

- von Flächen, Stallungen und Gerätschaften auf landwirtschaftlichen Betrieben aller Art

- von Tierarztpraxen, Kliniken, Laboren

- in der Lebensmittelverarbeitungsindustrie

- von Transportfahrzeugen und -käfigen

- von Raumluft

- von Trinkwasserleitungen und -systemen


Umwelt-, anwender- und tierfreundlich und bei sachgemäßer Anwendung nicht korrosiv. Wirksam auch bei niedrigen Temperaturen, hartem Wasser und organischem Schmutz. Vereinbar mit dem HACCP-Konzept. Ecocid S ist nach neuesten europäischen Standards (EN) und DVG-Standards wirksamkeitsgeprüft. Zugelassen durch die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) gemäß Biozid-Verordnung. Wasserlösliches Pulver in verschiedenen Gebinden erhältlich: 25 x 50 g Tütchen oder 10 kg Eimer.


Für Skizzen der Formel und der Wirkung

Siehe Produktinformation