TECHNOBASE® 2CB Klauenkleber Farmerset 4 x 25 ml Kartusche

39,90 €
399,00 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)
1 x 1 Farmerset, ultimativer Zweikomponentenkleber inkl. Mischkanülen, 4 Hufklötze aus Holz und Einweghandschuhe für die professionelle Anwendung
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 6 Stunden und 20 Minuten und 00 Sekunden und wir versenden Ihre Bestellung noch heute.
TECHNOBASE® 2CB Klauenkleber Farmerset 4 x 25 ml Kartusche
39,90 €
399,00 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

 

Technobase 2CB Klauenkleber Farmerset

Ultimativer Zweikomponentenkleber für die professionelle Anwendung

 

Technobase 2CB ist ein 2-Komponenten-Kleber auf Polyurethan-Basis, der zur Behandlung von Klauenkrankheiten bei Rindern entwickelt wurde. Mit dem Kleber wird ein Holzklotz auf die gesunde Klaue des Tiers geklebt, um die kranke Klaue zu entlasten und den Heilprozess zu beschleunigen.

Der 2-Komponenten-Kleber benötigt keinen separaten Mischvorgang und kann nach Vorbereitung der Klaue direkt appliziert werden.

Blaufärbung zeigt sofort die korrekte Mischung an 
 
 
Anerkannte Rezeptur für optimierte Aushärtegeschwindigkeit 
 
 
Sowohl im 45° als auch im 90° Winkel zum Auftragen 
 
 
Die Klaue ist bereits nach ca. 3 Minuten wieder voll belastbar (bei korrekter Lagerung über 15 °C) haftet stark und dauerhaft bei Holz- und Gummiklötzen 

Produktvideo

Anwendung

Die 25 ml Kartusche ist für den Einmalgebrauch bestimmt. Die Verschluss.kappe entfernen und die Mischerkanüle aufsetzen. Kartusche senkrecht nach oben halten und die Flüssigkeit in die Mischerkanüle drücken um überschüssige Luftbläschen aus der Kartusche zu entfernen. Etwas Material (max 5 ml) aus der Kartusche drücken um das ideale Mischungsverhältnis zu gewährleisten.

Vorbereitung der Klaue

Die gesunde Klaue so schneiden, dass eine plane Fläche entsteht und die Klaue frei von Schmutz und losem Horn ist. Um einen optimalen Haftverbund zu erreichen muss die Klaue staub- und fettfrei sein. Dazu mit Alkohol oder Aceton abwischen. Mit einem Heißluftfön die Klaue trocknen, da Feuchtigkeit die Haftung beeinträchtigt.

Verarbeitung

Kleber auf Klaue und Holzklotz auftragen und dabei den hinteren Teil des Klotzes nicht benetzen, damit der druckempfindliche Ballenbereich der Klaue frei bleibt. Zügig den Klotz an die Klaue drücken und für 10 bis 20 Sekunden fixieren. Die Schichtstärke des Klebers zwischen Klotz und Klaue sollte etwa 5 mm betragen, damit ein stabiler Verbund entsteht. Nach 2 bis 3 Minuten (bei etwa 20 °C) ist der Kleber durch.gehärtet und die Klaue kann wieder belastet werden. Nach Beendigung des Heilprozesses werden Kleber und Holzklotz mit geeignetem Werkzeug (Zange, Hammer) wieder entfernt.

Hinweis

Die Verarbeitungs- und Aushärtezeit wird maßgeblich durch die herrschende Raumtemperatur beeinflusst. Bei etwa 20 °C bis 25 °C Raumtemperatur ist eine optimale Verarbeitung mit den angegebenen Zeiten gewährleistet. Bei sinkender Raumtemperatur steigen die Zeiten erheblich an, sodass das Produkt vor der Anwendung z. B. im warmen Wasserbad erwärmt werden sollte. Holzklotz und Klaue können mit einem Heißluftfön entsprechend erwärmt werden. Bei steigenden Raumtemperaturen verkürzt sich die Verarbeitungs- und Aushärtezeit. Hier kann mit Kühlen entgegengewirkt werden.

TippTipp: Eine gut präparierte Klaue trägt zu einer guten und stabilen Haftung des Klebers bei. Die Klaue kann zusätzlich angeraut werden um die Klebekraft zu erhöhen. Die benutzte Mischkanüle kann nach der Anwendung auf der Kartusche verbleiben. Der Kleber in der Kanüle härtet aus und versiegelt so die Kartusche. Bei der nächsten Anwendung muss eine neue Mischkanüle verwendet werden. Beim Andrücken des Holzklotzes an die Klaue nicht mit zu großem Druck arbeiten, da die Klebeschicht sonst zu dünn wird und kein optimaler Klebeverbund entstehen kann.

Handelsform

1 x 1 Farmset bestehend aus:

 

4 x Hufklotz
4 x Kartusche mit 25 ml Kleber
4 x Mischkanüle
4 Paar Einweghandschuhe

 

 

Sicherheits- und Gefahrenhinweise

Achtung!    Lunge schaedigend

Komponente A

Signalwort: Gefahr!

DIPHENYLMETHANE-4,4‘-DI-ISOCYANATE; CASTOR OIL, 4,4-DIPHENYLMETHANE DIISOCYANATE POLYMER
H315 Verursacht Hautreizungen.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
H334 Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen.
H335 Kann die Atemwege reizen.
H351 Kann vermutlich Krebs erzeugen.
H373 Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition.

EUH204 Enthält Isocyanate. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

P260 Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol nicht einatmen.
P280 Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P342 + P311 Bei Symptomen der Atemwege: Giftinformationszentrum / Arzt anrufen.
P403 + P233 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht verschlossen halten.
P501 Inhalt / Behälter einer Sammelstelle für gefährliche Abfälle oder Sondermüll (Problemstoffsammelstelle), gemäß den lokalen, regionalen, nationalen und / oder internationalen Vorschriften zuführen. Bei Personen, die bereits für Diisocyanate sensibilisiert sind, kann der Umgang mit diesem Produkt allergische Reaktionen auslösen. Bei Asthma, ekzematösen Hauterkrankungen oder Hautproblemen Kontakt, einschließlich Hautkontakt, mit dem Produkt vermeiden. Das Produkt nicht bei ungenügender Lüftung verwenden oder Schutzmaske mit entsprechendem Gasfilter (Typ A1 nach EN 14387) tragen.

Komponente B

Das Gemisch ist im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 (CLP) als nicht gefährlich eingestuft.

 

 

Hersteller: Kerbl
Kategorie: Huf & Klauenpflege
Artikelnummer: krb-16285
GTIN: 4018653162859
Versandgewicht‍: 0,89 kg
Artikelgewicht‍: 0,84 kg
Inhalt‍: 100,00 ml

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:


Kunden kauften dazu folgende Artikel: