agilan Rehydrat Pulver oder Brausetabletten

ab 2,42 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Standard)
Diätergänzungsfuttermittel zur Stabilisierung des Wasser- und Elektrolythaushaltes und Unterstützung der physiologischen Verdauung (für Kälber, Ferkel und Geflügel)

  • Verpackungseinheit 

Dieser Artikel hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Sofort verfügbar
agilan Rehydrat Pulver oder Brausetabletten
ab 2,42 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Standard)

 

Kuh Schwein Huhn

agilan Rehydrat als Pulver oder Brausetablette

Diätergänzungsfuttermittel zur Stabilisierung des Wasser- und Elektrolythaushaltes und Unterstützung der physiologischen Verdauung von Kälber, Ferkel und Geflügel, leicht löslich, sprudelnd, reich an Energie und Elektrolyten

 

agilan Rehydrat gleicht Elektrolyt- und Körperwasserverluste durch eine adäquate Mineralstoff-Zusammensetzung und den Energiemangel durch die energiereiche Lactose schnell und zuverlässig aus.
 
 
Zusammensetzung

Lactose
Natriumbicarbonat
Natriumchlorid
Kaliumchlorid

Analytische Bestandteile

Rohprotein 5,4 %
Rohfett < 0,3 %
Rohfaser < 0,5 %
Rohasche 13,0 %
Natrium 5,98 %
Kalium 1,28 %
Chlorid 4,1 %
Lysin 0,0 %
Methionin 0,0 %

Gehalt an Zusatzstoffen je kg

Konservierungsmittel
Zitronensäure (E330) 80.000 mg

Vitamine
Vitamin C (3a300) 10.000 mg

 

Fütterungsempfehlung

Kälber

100 g pro 2 Liter handwarmes Wasser oder 1 Tab / Liter handwarmes Wasser

Es sollte zusätzlich zu den üblichen Milchmahlzeiten als 1 bis 3 Zwischenmahlzeiten pro Tag in einer der Schwere der Fälle entsprechenden Tagesmenge zur selbständigen Aufnahme angeboten werden. Die Rehydrat Lösung sollte über die gesamte Dauer einer veränderten Kotkonsistenz eingesetzt werden.



Kotkonsistenz
Zusätzlicher
Flüssigkeitsbedarf
(in % des KGW)


Kalb (40 kg)
  pro Tag oder... ...Tränkungen
Dünn breiig ca. 5 % 2 Liter 2 Liter / 1 x täglich
Suppig ca. 10 % 4 Liter 2 Liter / 2 x täglich
Wässrig ca. 15 bis 20 % 6 Liter bis 8 Liter 2 Liter / 3 x täglich

Ferkel

100 g pro 2 Liter handwarmes Wasser oder 1 Tab / Liter handwarmes Wasser.

Die Rehydrat Lösung wird den Ferkeln zur freien Aufnahme angeboten. Am besten dazu die Lösung mehrmals pro Tag frisch ansetzen. Dies erhält die Neugier der Ferkel und verhindert Geruchsannahme aus der Umgebung.

Geflügel

100 g in 200 Liter Trinkwasser auflösen oder 1 Tab / 100 Liter Trinkwasser auflösen

Fütterungshinweis

Die Lösung sollte vor jeder Anwendung mit sauberem Wasser frisch hergestellt werden. Rehydrat sollte in zeitlichem Abstand zur Vollmilch-/Milchaustauscher-Ration gegeben werden. Lactose verleiht Rehydrat eine sehr hohe Energiedichte bei geringer Osmolarität. Lactose erhält die Lactaseaktivität, so dass problemlos zur Milchfütterung zurückgekehrt werden kann.

Dieses Produkt dient für Kälber und Ferkel nicht als Alleintränke. Bei Gefahr vor, während oder nach Verdauungsstörungen. Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder vor Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

Empfohlene Fütterungsdauer

1 - 7 Tage

 

Handelsform

1 x 1 Beutel mit 100 g Pulver
1 x 1 Packung mit 24 Beutel à 100 g Pulver
1 x 1 Sack mit 3 kg Pulver
1 x 1 Eimer mit 30 Tabs à 50 g

 

Lagerung

Haltbarkeitsgarantie gilt nur für ungeöffnete Gebinde bei kühler und trockener Lagerung. Das Produkt darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

 

 


Produktbeschreibung des Herstellers

Flyer Rehydrat

Hersteller: Bela-Pharm GmbH
Kategorie: Produkte
Artikelnummer: 014-1034-V
Tierart‍: SchweineGeflügelKälber

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: