Schopf Milben Ex 100 ml

14,19 €
141,90 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)
1 x 100 ml Dose Schopf Milben Ex, Spritzmittelkonzentrat gegen die rote Vogelmilbe, reicht für bis zu 150 m²
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 7 Stunden und 13 Minuten und 00 Sekunden und wir versenden Ihre Bestellung noch heute.
Schopf Milben Ex 100 ml
14,19 €
141,90 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

Milben Ex, 100 ml

Spritzmittelkonzentrat gegen die rote Vogelmilbe, Räudemilbe, Flöhe und Läuse in Geflügel- und Taubenstallungen, Rinder-, Pferde- und Schweineställen

 

  • Zur Bekämpfung roter Vogelmilben in Geflügelställen
  • Mit neuen Aktivstoffen
  • Wirkt schnell und anhaltend gegen Flöhe, Haar- und Federlinge in Ställen
  • Durch Kontakt des Ungeziefers mit der Gebrauchslösung tritt sofort die abtötende Wirkung in Kraft
  • Keine Wartezeit


Handelsform

1 x 100 ml Flasche Milben Ex Spritzmittelkonzentrat

GHS-Kennzeichnung

GHS02, GHS07, GHS08, GHS09

Sicherheits- und Gefahrenhinweise

Lunge schaedigend    hochentzuendlich    Gewaesser gefaehrdend    Achtung!

Signalwort: Gefahr!

EUH208 Enthält Geraniol. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar
H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein
H335 Kann die Atemwege reizen
H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen
H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung

Reg.-Nr.: N-68221

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Hersteller: Schopf Hygiene
Kategorie: Produkte
Artikelnummer: Sch302014
GTIN: 4027693003749
Haltbar bis: 12.09.2026
Versandgewicht‍: 0,18 kg
Artikelgewicht‍: 0,10 kg
Inhalt‍: 100,00 ml

Zusätzliche Information

Wirkstoff

Cypermethrin 250 g / Liter, Tetramethrin 1 g / Liter, Geraniol, 0,5 g / Liter

Weitere Inhaltstoffe

Kohlenwasserstoffe C9, Aromaten (CAS Nr. 64742-95-6)

Anwendung

1 Liter Milbenex auf 50 Liter Wasser verdünnen. Die gebrauchsfertige Lösung an die Milben besetzten Flächen fein besprühen. Alle Stallflächen und Stalleinrichtungen wie z. B. Legebatterien, Käfige, etc. mit der Gebrauchslösung besprühen (ca. 30 ml / m2 bis 40 ml / m2). Bei starkem Befall die Konzentration erhöhen. Im Geflügelstall sind Mist, Kotgruben und vergleichbare Flächen unbedingt mit zu behandeln. Die Wirkung tritt innerhalb von 30 Minuten ein. Behandlung nach 5 bis 6 Tagen wiederholen.

Befall Mischverhältnis Stallfläche
Standardanwendung 100 ml Milben Ex + 5 l Wasser ausreichend bis 150 m2 Stallfläche
bei starkem Befall 100 ml Milben Ex + 3 l Wasser ausreichend bis 100 m2 Stallfläche

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
Kunden kauften dazu folgende Artikel: