Schopf Reudanon Spraydose 400 ml gegen Milben, Läuse, Flöhe und Haarlinge

15,89 €
39,73 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)
Eine Dose mit 400 ml. Reudanon Repellentmittel gegen Ungeziefer am Tier. BIO-Konform.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 2 Tage und 3 Stunden und 49 Minuten und 00 Sekunden und wir versenden Ihre Bestellung am 27.5.
Schopf Reudanon Spraydose 400 ml gegen Milben, Läuse, Flöhe und Haarlinge
15,89 €
39,73 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

Reudanon Spraydose, 400 ml

Repellentmittel gegen Ungeziefer am Tier, BIO-konform

 

Reudanon besitzt durch den Wirkstoff Geraniol hervorragende Repellenteigenschaften gegen Milben, Läuse, Flöhe und Haarlinge. Die Tiere werden über längere Zeit von Parasiten freigehalten. Reudanon wirkt schützend durch aktive Pflegekomponenten bei Fellverlust, Schuppenbildung, trockener Haut und bei verkrusteten Stellen. Beanspruchte Hautflächen werden regeneriert. Reudanon verleiht Elastizität und beugt unangenehmen Verunreinigungen vor. Die Hautoberfläche wird durch einen Schutzfilm gepflegt. Die Wirkung tritt unmittelbar nach der Anwendung ein und hält ca. 4 Wochen an.

GHS-Kennzeichnung

GHS02

BAuA-Registrierungsnummer: N-73198

Handelsform

1 x 400 ml Spraydose Reudanon Repellentmittel

Sicherheits- und Gefahrenhinweise

hochentzuendlich

H222-H229 Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck und kann bei Erwärmung bersten.

 

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Zugelassen für Bio Betriebe - InfoXgen    Treibmittel reine Luft    Du kannst die Spraydose senkrecht, waagerecht oder über Kopf benutzen.

Hersteller: Schopf Hygiene
Kategorie: Produkte
Artikelnummer: Sch301295
GTIN: 4027693005088
Haltbar bis: 18.09.2026
Versandgewicht‍: 0,55 kg
Artikelgewicht‍: 0,50 kg
Inhalt‍: 0,40 l

Wirkstoff

5 g Geraniol pro 1 Liter

Anwendung

Mittels aufgesetzten Handzerstäubers die zu behandelten Hautpartien am Tiergezielt besprühen. Hauptsächlich können Ohrfalten, Hals, Schwanzansatz, Euterschenkel sowie der Rücken befallen sein.

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: