VeyFo Antilax OligoLyt 1kg Dose

28,89 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Standard)
1 x 1 kg Dose Antilax OligoLyt, zur Stabilisierung des Wasser- und Elektrolythaushaltes und zur Unterstützung der physiologischen Verdauung bei Kälbern, Fohlen, Ferkel, Lämmern und Ziegenlämmern
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 2 Tage und 3 Stunden und 52 Minuten und 00 Sekunden und wir versenden Ihre Bestellung am 27.5.
VeyFo Antilax OligoLyt 1kg Dose
28,89 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Standard)

Ziege Schaf Schwein Pferd Kuh

Antilax OligoLyt, 1 kg

Diät- / Ergänzungsfuttermittel, Rehydrationstränke in Form eines Oligosaccharid-Energie-Booster für Kälber, Fohlen, Ferkel, Lämmer und Ziegenlämmer

 

Produktdetails

Erste-Hilfe bei akuten Durchfällen und möglich in Kombination mit Antilax Bacto Ferm LauriBiotic.

Antilax OligoLyt ist lebensrettend bei Dehydrierung. Es dient der Stabilisierung des Wasser- und Elektrolythaushaltes sowie der Unterstützung der physiologischen Verdauung. Zudem trägt die Rehydrationstränke zu einem positiven Säure-Basen-Haushalt bei und versorgt das Tier mit leicht verdaulichen Energieträgern.

In Antilax OligoLyt werden zur Energieversorgung die Oligosaccharide Maltodextrin, Maltose und Maltotriose eingesetzt. Somit zeichnet sich das Produkt durch einen hohen Energiegehalt aus. Die gebrauchsfertige Lösung ist isotonisch.

Antilax OligoLyt wird in einer 1-kg-Dose inklusive Dosierhilfe (1 gehäufte Dosierschaufel = 40 g) angeboten.

Einsatzkonzept / diätetische Ziele

Pulver zur Zubereitung von Tränkelösungen mit hocheffektiven Elektrolyt- und Diätnährstoff-Lieferanten. Für zuverlässige Rehydration, Korrektur des gestörten Säure-Basen-Haushaltes durch Natriumbicarbonat und Versorgung mit leicht verdaulichen Energieträgern bei infektiösen, diätetisch oder osmotisch durch Stress, Fütterungsfehler oder längere orale Antibiotikagabe bedingten Verdauungsstörungen (auch und insbesondere von bereits stark ausgetrockneten Tieren, die noch selbst in der Lage sind, Flüssigkeit aufzunehmen) bei Kälbern aller Altersklassen und anderen Jungtieren nach folgendem Schema (siehe Anwendung).

Hinweise

Kühl, trocken und vor Licht geschützt, für Kinder unzugänglich und nicht sichtbar aufbewahren.

Um eine klare Abgrenzung zu unseren Tierpflege- und veterinärmedizinischen Arzneimittelspezialitäten zu erreichen, werden unsere den einschlägigen Vorschriften der Futtermittelgesetzgebung unterliegenden Ergänzungs- bzw. Diätfuttermittel, so auch die vorliegenden Produkte, ausschließlich unter unserer Dachmarke "VeyFo®" gekennzeichnet und ausgelobt. Diese sind demgemäß keine Arzneimittel und werden deshalb weder auf tierärztlichem Abgabebeleg noch im Stallbuch des Tierhalters eingetragen.

Die Angaben in diesem Katalogblatt entsprechen dem Kenntnisstand bei dessen Fertigstellung, deshalb lesen Sie bitte vor der Anwendung die jeweilige Packungsbeilage oder Faltschachtel.

Handelsform

1 x 1 kg Dose OligoLyt mit Dosierhilfe

   

Veyx-Pharma ist GMP- und QS-zertifiziert.


Herstellerprospekt

Hersteller: Veyx GmbH
Kategorie: Produkte
Artikelnummer: vey2099 0 DE
GTIN: 4250286124662
Haltbar bis: 30.05.2025
Tierart‍: RinderSchweineSchafeZiegenPferde
Versandgewicht‍: 1,20 kg
Artikelgewicht‍: 1,00 kg

Zusammensetzung

Konzeption / für den Ernährungszweck wesentliche Bestandteile

Oligosaccharide (Maltodextrin, Maltose / Maltotriose) (58000 mg pro kg), Natriumbicarbonat, Glycin, Dextrose (Traubenzucker), Natriumchlorid, Kaliumchlorid

Analytische Bestandteile

Rohprotein 11,00 %, Rohfett 0,00 %, Rohfaser 0,00 %, Rohasche 15,00 %, Natrium 6,00 %, Natrium 2,10 %, Chloride 6,80 %, Feuchtigkeit 8,00 %

Verwendungs- / Dosierungsempfehlung

40 g Antilax OligoLyt (1 gehäufte Dosierschaufel = 40 g) in 1,0 Liter 40 °C warmem Wasser auflösen. Wegen des hohen Gehaltes an Oligosacchariden braucht das Pulver wenige Minuten bis zur vollständigen Auflösung im Wasser. Kurzes Anrühren nach der Pulverzugabe beschleunigt den Lösungsvorgang.

Kälber

2 mal täglich 40 g in Wassser, Milch oder Milchaustauscher, sowie als Zwischenmahlzeit 1 mal (besser 2 mal) 40 g pro Mahlzeit

Die übliche Ernährung mit Milch oder Milchaustauscher ist beizubehalten. Die Gesamtmenge ist jedoch auf 3 Mahlzeiten zu verteilen (siehe Tränkeplan). Die gebrauchsfertige Antilax OligoLyt-Tränke sollte zwischen den Mahlzeiten, möglichst über einen jederzeit zugänglichen Saugeimer, angeboten werden.

Sofern die Tränkeaufnahme bereits vermindert ist, sollten solche Kälber möglichst oft zum Trinken ermuntert werden, selbst wenn jeweils nur eine geringe Menge aufgenommen wird.

Fohlen, Ferkel, Lämmer und Ziegenlämmer

Während 2 Tagen mindestens 2-mal täglich zubereitete Tränkelösung (40 g Pulver bzw. 1 Beutel pro Mahlzeit) mit Milchtränke anbieten. Die übliche Ernährung mit Muttermilch ist beizubehalten. Die gebrauchsfertige Lösung wird zwischen den Saugakten mindestens 3 mal täglich bis zur Sättigung angeboten.

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: